DBwV

Der neue Termin steht: Personalratswahlen auf den 9. bis 11. November 2020 verschoben

Verehrte Kameradinnen und Kameraden, Kolleginnen und Kollegen,

der Hauptwahlvorstand beim Bundesministerium der Verteidigung hat heute einen neuen Termin für die Stimmabgabe zur Durchführung der Personalratswahlen 2020 festgelegt. Der neue Termin ist wegen der Corona-Pandemie notwendig geworden, da am bisher vorgesehen Wahltag vom 25. bis 29. April 2020 die persönliche Stimmabgabe in den Dienststellen nicht sichergestellt werden konnte.

Als neuer Termin ist jetzt der Zeitraum vom Dienstag, 10. November, bis Mittwoch, 11. November, festgelegt worden. In Großdienststellen kann auch am Montag, 9. November 2020, gewählt werden.

Mit den besten Grüßen,
Eure 911er DBwV Fraktion